Massive Performance Probleme auf NTTR

Hallo vJaBoG 66 Piloten

Da ihr in Nellis stationiert seid, wende ich mich an euch mit dieser Fragen. Vielleicht durfte sich schon der eine oder andere damit rumschlagen.

Seit dem letzten Update ist DCS 2.1.1 ungeniessbar geworden. Die Grundtexturen laden entweder nicht oder wenn, dann nur auf Low-Res. Das ist nicht nur immersion breaking sondern auch unspielbar. Wie soll man sich an Landmarks orientieren, die nicht sichtbar oder unkenntlich sind?

Habe mittlerweile alles versucht. Settings tweak, forced repair, saved games folder umbenannt und ein neues erstellt.
Alles hilft nichts. Wenn ich die Grafikeinstellungen uf low setze, dann entschärft sich das Problem, aber verschwindet nicht ganz.

Habe soeben meine Graka gebenchmarkt und sie funktioniert fröhlich wie eh und je.

Meine Specs:
i7-6800
MSI GTX 1080 Gaming X
32GB Ram
SSD Samsung Evo

Das offizielle Forum weiss so wie es aussieht auch nicht weiter: https://forums.eagle.ru/showthread.php?t=190478
Ein kleines Demovideo: https://www.youtube.com/watch?v=wxpjYiDwhXM

Ich wĂĽrde mich sehr ĂĽber einen Tip freuen.

Liebe GrĂĽsse

Emu

Das Problem hatte ich letztens auch, aber nur, wenn ich gleichzeitig aufzeichne und die Videos auf die selbe Platte gehen, auf der auch DCS liegt

Danke MasterZelgadis. Soeben Nvidia Experience ganz ausgeschlatet. Hat das Problem leider nicht aufgehoben.

Die SSD Auslastung ĂĽberschreitet selten die 5% Marke.

Bei mir hilft, bei einem völlig veralteten System, manchmal ein downgrade beim nvidia Treiber. Falls du auf zwei Monitoren spielst hilft es den multimonitorsupport von der nvidia systemsteuerung auf Single zu stellen. Außerdem msaa aus, oder auf max. 2x stellen.
Ggfs. Die neuen shader ausstellen.

1 Like

Die Settings sollten aber alle irgendwie nicht das Problem sein.
Ich hab ein sehr ähnliches System und absolut keine Probleme in 4k mit allem auf Anschlag - selbst wenn ich währenddessen aufnehme (aber die Aufnahmen wandern auch nicht auf die DCS-Platte).

Das Nachladen der Texturen ist mir allerdings auch schon aufgefallen. Das dauert ab und an mal ein wenig länger, gerade beim ersten Sprung ins Cockpit.

Gerade mal kurz einen Blick in das Video geworfen. Das sieht mir nicht nach einem Nachladeproblem der Texturen aus. Ich mein, da fehlt die gesamte Terrain-Geometrie… nicht nur die Texturen :joy:
Da wĂĽrde ich eventuell auch auf den Grafikkartentreiber tippen. Welche Version hast du aktuell drauf?

Danke fĂĽr die Antworten.

Borin hat mich auf die Idee gebracht mein Nvidia Treiber zu aktualisieren. (mache ich aber auch so immer regelmässig).
Soeben Treiber 384.76 installiert. Das Problem besteht weiterhin.

Habe noch ein paar wenige Tage Urlaub und wollte die RF Kampagne beenden. :weary: seufz

Auch wenn das jetzt das eigentliche Problem nicht löst, aber wie wäre es mit einem Downgrade auf die letzte funktionierende DCS-Version?
So könntest du deinen Urlaub noch zum Fliegen nutzen…

1 Like

Das wäre einen Gedanken wert.
Ich glaube ich lass es erstmal ruhen, wenn sich das Problem nicht lösen lässt, und widme mich der A10C auf DCS 1.5.

Ich liebe DCS… aber wie in jeder guten Beziehung wird diese Liebe manchmal auf die harte Probe gestellt. :slight_smile:

Oh ja, vor allem wenn man Missionen baut, die nach dem nächsten Update nicht mehr funktionieren :smiley:

1 Like

Oder man die Dummheit begeht beim Shoppen sich eine VR-Brille aufzusetzen, obwohl es aktuell kein Bugdet fĂĽr ein neues System gibt. Ist VR genial :slight_smile:

Warum habe ich das GefĂĽhl, dass man sich hier gegenseitig aufwiegelt statt zurĂĽckzuhalten? :expressionless:

Ich habe die Brille schon zwei Mal in den Warenkorb gelegt und wieder rausgenommen… Die Stimme der Vernunft bläut mir ein, dass ich erst die zweite Generation kaufen soll. Hach… der Wille ist Stark… aber die Sucht auch :smiley:

Ich mach’ einen clean install und wenn es nicht geht, gebe ich auf. Danke für eure Unterstützung!

Das ist definitiv eine gute Idee! Darin kann ich dich nur bestärken, da ich das auch so machen will/(muss :joy:)

Wir sind halt speziell :slight_smile:

1 Like

Aber der Preis zur zeit ist schon der Hammer (keine Anspielung auf unsern Chef)
Wenn ich denk was ich da im märz 2016 auf eBay gezahlt hab…

Der clean install hat den ladevorgang beschleunigt. trotzdem muss ich beim erstmaligen flug lange warten und selbst dann habe ich in regelmässigen abständen mikro-ruckler.

Schade. Wir wohl erst ein Patch das Problem beheben. An meiner Kiste kann es nicht liegen. :frowning:

Danke fĂĽr die UnterstĂĽtzung an alle!

Man sieht sich in der Luft

Emu o7

Das erstmalige lange laden ist normal, da die shader neu gerechnet werden mĂĽssen.

@Borin Oculus ist zur Zeit reduziert zu kaufen.
http://www.gamestar.de/artikel/oculus-rift-mit-touch-controllern-nur-449-vr-schnaeppchen-bei-caseking,3316714.html

Ich…darf… nicht… aaargh

Was mich noch ein bisschen zögern lässt ist das hier:

Ein an die Oculus Rift angeschlossenes Computer-System muss konstant 90 Bilder pro Sekunde berechnen können, also aller 11,1 Millisekunden ein Einzelbild liefern. Um diese hohe Framerate ohne Aussetzer bewältigen zu können, ist sehr leistungsstarke Hardware nötig.

Ich krieg ja teilweise nichtmal 30 fps hin. Was sagt denn unsere VR-Fraktion dazu?

Ich dachte 45 fps mit ASW reichen.

Oculus + neues System - neue Fassade am Haus = weiterhin schlechte fps in dcs

Die Welt kann so hart sein.